HomePartei    Publikationen    Universitäten    Jugend    Frauen    Arbeiterbewegung    Internationale Politik    Neues    Kunst und Kultur    Islamische Staatsterrorism/ Human rights   

Verein zur Verteidigung der politischen Gefangenen im Iran - Köln


Society for the Defense of Political Prisoners in Iran - Cologne

Postfach: 900423
D - 51114 Köln
Fax: + 49 221 17099009
Email: jdef_zendanian_siassi_iran@yahoo.com
Köln, den 06.12.2007
Wenn der Staat selbst zum Kindermörder wird !

Aus Anlass des 10. Dezember, dem internationalen Tag der

Menschenrechte!

Mit weissen Nelken

erinnern wir an die hingerichteten Minderjährigen im Iran!

Das Islamische Regime des Iran ist laut Amnesty International der einzige Staat auf der Welt, die in ihrer Jugend „straffällig“ gewordene Jugendliche, gleichgültig ihres Geschlechts, bis zu ihrer Volljährigkeit oder sogar vorher. in Haft aufbewahrt und anschliessend hinrichten lässt.*Am 8. Dezember erinnern wir an alle Opfer der Menschenrechtsverletzungen des Islamischen Regimes des Iran, die mutigen und unschuldigen freiheitsliebenden Frauen und Männer, die im ganzen Land massenweise verhaftet, hingerichtet oder gesteinigt worden sind.
Im Iran wird momentan jegliche mögliche Art von Menschenrechtsverletzungen zur Show gestellt.

Ort: Köln, Domplatte, am Römerbogen
Datum: 08.12.2007
Uhrzeit: 13.30 Uhr
*Der aktuellste Fall: Am 05.12.2007 ist ein 19 jähriger iranischer Kurde, Makwan Moloudzadeh, in Kermanschah hingerichtet worden. Er war zum Zeitpunkt seiner Straftätigkeit 13 Jahre alt..

Verein zur Verteidigung der politischen Gefangenen

zurück

letzte Änderungen: 24.5.2016 9:09